Auftrag erteilen
05.09.2022

Per Mausklick zum Unternehmen | Online-Seminar

Die Gründung einer GmbH oder Änderungen von Handelsregistereintragungen erforderten bisher den Gang zur Notarin oder zum Notar. Während in Pandemiezeiten viele Bereiche des Geschäftslebens auf digital umgestellt wurden, mussten Gründer und Unternehmer nach wie vor persönlich im Notarbüro erscheinen.

Seit August dieses Jahres hat sich das geändert. Sie können bestimmte Gesellschaften online gründen und Registeranmeldungen per Videokommunikation beglaubigen lassen. Ihre Notarin oder Ihren Notar sehen Sie dann nur noch auf dem Bildschirm. Erfahren Sie in diesem Seminar der IHK Lahn-Dill, für welche Gesellschaftsformen und Registeranmeldungen die Neuregelung gilt, welche technischen Voraussetzungen Sie dafür benötigen und wie Sie von der digitalen Kommunikation mit Notaren profitieren können.

Zielgruppe: Gründer, Unternehmer, Geschäftsführer und Justitiare

Referent: Jens-Oliver Müller, Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Fachanwalt für Informationstechnologierecht (ML Notare | Müller Löw Rechtsanwälte PartG)

Technische Voraussetzungen: Das Online-Seminar findet über Microsoft Teams statt, das unter Google Chrome oder Microsoft Edge optimal läuft. Der Zugangslink wird Ihnen wenige Tage vor dem Veranstaltungstermin per E-Mail zugesandt.

Wann: Freitag, 18. November 2022, 10 Uhr

Veranstalter: IHK Lahn-Dill

Veranstaltungsdauer: zwei Stunden

Preis: 50,00 Euro ohne MwSt. Der Preis gilt pro Veranstaltungsteilnehmer.

Klicken Sie hier, um sich anzumelden.

 

passende Leistungen

Schlagworte

Autor

Jens-Oliver Müller

Jens-Oliver Müller

Rechtsanwalt und Notar Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Fachanwalt für Informationstechnologierecht